Saison 1966/67

Liga: Bezirksliga Cottbus

 

Mit dem Schwung des Bezirkspokalsieges wollte die BSG Aufbau Großräschen zur neuen Saison durchstarten, doch die Ernüchterung folgte schon bald auf dem Fuß, denn in den beiden Pokalwettbewerben kam das Aus bereits in der ersten Runde. Im FDGB-Pokal der DDR, für den man ja nach dem Gewinn des Bezirkspokals zusätzlich qualifiziert war, setzte DDR-Ligist Motor Hennigsdorf das Stoppschild (1:2 nach Verlängerung). Allerdings fiel ihr Siegtreffer erst in der letzten Minute der Verlängerung. Drei Tage später beendete dann die SG Dynamo Cottbus (Ergebnis noch unbekannt) auch die Siegträume im Bezirkspokalwettbewerb. Unter diesen misslichen Umständen musste der 2:1-Auftakterfolg der Aufbau-Elf zu Hause gegen Aktivist Laubusch schon als Erfolg gewertet werden. Aber nur eine Woche später gab es bei der Reserve von Energie Cottbus mit 0:3 das Nachsehen. Als dann gar die Heimpartie erneut gegen Dynamo Cottbus mit 0:1 verloren wurde, überkam dem ein oder anderen Großräschener Anhänger schon ein mulmiges Gefühl. Aber die Leistungen der Mannschaft stabilisierten sich allmählich. Bei Aktivist Brieske-Ost, einem Favoriten in Sachen Aufstieg, die jedoch ebenfalls einen ganz schwachen Saisonstart hinlegten, reichte ein Tor von Werner Rinza zu einem überraschenden 1:0-Auswärtssieg. Gegen die ebenfalls hoch eingeschätzte Aufbau-Elf aus Hoyerswerda erkämpfte man sich ein 1:1-Remis. Es folgte ein torloses Unentschieden im Kreisderby bei Aktivist Lauchhammer. Die gute Phase schloss die BSG Aufbau Großräschen mit einem 4:2-Heimerfolg gegen den Aufsteiger Chemie Annaburg ab. Beim nächsten Aufsteiger, Dynamo Lübben, kassierten man dann aber die zweite Auswärtsniederlage der Saison (0:2). Ein sicherer 3:0-Heimerfolg über Einheit Forst festigte die Tabellenposition im Mittelfeld. In Forst, wo die Reserve der ASG Vorwärts Cottbus in dieser Saison spielte, erlitt die Aufbau-Elf eine ziemlich deutliche 2:5-Pleite. Aus den Fehlern dieser Partie hatte wohl besonders die Großräschener Defensive gelernt, denn diese präsentierte sich im Heimspiel gegen den Ligaabsteiger, aber wiederum großen Meisterschaftsfavoriten, Aktivist Schwarze Pumpe deutlich gefestigter, was das 0:0-Remis auch zum Ausdruck brachte. Erneut torreich ging es in Weißwasser zu, wo Aufbau bei der dortigen Chemie-Elf ein 3:3-Unentschieden erkämpfte. Das Kuriose an dieser Partie war, dass die Gastgeber gleich zwei Strafstöße verschossen. Gegen Aktivist Welzow folgte zu Hause ein wichtiger 2:0-Arbeitssieg, dem sich ein weiteres 0:0-Unentschieden bei Chemie Wilhelm-Pieck-Stadt Guben anschloss. Der Hinrundenabschluss auf eigenem Geläuf verlief gegen Chemie Schwarzheide mit 3:0 ebenfalls erfolgreich, so dass die BSG Aufbau Großräschen zur Halbzeit auf dem 7. Tabellenplatz rangierte. Aber wie zu der damaligen Zeit üblich, folgten im Dezember noch zwei Partien der Rückserie. Und die verliefen aus Großräschener Sicht negativ. Zunächst setzte es bei Aktivist Laubusch, als Tabellenzweiter zu dieser Zeit noch im Aufstiegskampf involviert, eine knappe 0:1-Niederlage, dem sich eine ernüchternde 0:2-Heimpleite gegen Energie Cottbus II anschloss. Damit rutschte Aufbau zum Jahresende auf den 10. Tabellenrang ab, hatte allerdings immer noch einen beruhigenden Vorsprung (7 Punkte) zur Abstiegszone.

Mit neuem Mut und Selbstvertrauen startete die BSG Aufbau Großräschen in das Jahr 1967 und legte gleich eine erfolgreiche Serie hin. Vom 18. bis zum 26. Spieltag blieb man ohne Niederlage (1:0 bei Dynamo Cottbus, 1:1 bei Aufbau Hoyerswerda, 0:0 zu Hause gegen Aktivist Brieske-Ost, 1:0 bei Chemie Annaburg, 1:1 zu Hause gegen Dynamo Lübben, 0:0 bei Chemie Schwarzheide, 4:1 zu Hause gegen Aktivist Lauchhammer, 4:0 bei Einheit Forst und 2:1 zu Hause gegen die ASG Vorwärt Cottbus II). Der Klassenerhalt war da zu diesem Zeitpunkt schon längst gesichert. Ein sportlicher Höhepunkt in dieser Phase sei noch erwähnt. Am 22. März gastierte der spätere DDR-Fußballmeister FC Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitzer FC) in Großräschen. Die BSG Aufbau Großräschen schlug sich in diesem Freundschaftsspiel vor immerhin 2000 Zuschauern äußerst achtbar und verlor "nur" mit 0:1. Selbst die "Lausitzer Rundschau" sparte nicht mit Lobeshymnen und schrieb von einer "taktisch und spielerisch großartig eingestellten Aufbau-Elf". Diese äußerst erfolgreiche Serie beendete dann der Tabellenführer Aktivist Schwarze Pumpe mit einem knappen 1:0-Erfolg. Auch diese Partie verfolgten immerhin 2300 Zuschauer. Für Bezirksligaverhältnisse durchaus eine imposante Kulisse. Bei den Großräschenern war anschließend die Luft sichtbar raus. Es folgten zwei knappe Niederlagen gegen Abstiegskandidaten (2:3 zu Hause gegen Chemie Weißwasser und 0:1 bei Aktivist Welzow), ehe die Saison mit einem 3:1-Heimsieg gegen Chemie Wilhelm-Pieck-Stadt Guben versöhnlich abgeschlossen wurde. Am Ende kam die BSG Aufbau Großräschen auf dem 7. Abschlussrang, also dem Mittelfeld der Bezirksliga, ein. Man musste im Aufbau-Lager also zur Kenntnis nehmen, dass das Mitspielen "ganz oben" für die nächster Zeit wohl nicht mehr zu realisieren war.

 

 

Trainer: K. Mieth (Spielertrainer)

 

Spiele:

10.08.1966 TS Aufbau - ASG Vorwärts Cottbus 0:3
14.08.1966 PS

Aufbau - BSG Motor Hennigsdorf

(FDGB-Pokal der DDR)

1:2 n.V.
17.08.1966 PS

SG Dynamo Cottbus - Aufbau

(FDGB-Bezirkspokal)

 
21.08.1966 MS Aufbau - BSG Aktivist Laubusch 2:1
27.08.1966 MS BSG Energie Cottbus II - Aufbau 3:0
04.09.1966 MS Aufbau - SG Dynamo Cottbus 0:1
11.09.1966 MS BSG Aktivist Brieske-Ost - Aufbau 0:1
18.09.1966 MS Aufbau - BSG Aufbau Hoyerswerda 1:1
25.09.1966 MS BSG Aktivist Lauchhammer - Aufbau 0:0
02.10.1966 MS Aufbau - BSG Chemie Annaburg 4:2
07.10.1966 MS SG Dynamo Lübben - Aufbau 2:0
16.10.1966 MS Aufbau - BSG Einheit Forst 3:0
23.10.1966 MS

ASG Vorwärts Cottbus II - Aufbau

(in Forst)

5:2
30.10.1966 MS Aufbau - BSG Aktivist Schwarze Pumpe 0:0
06.11.1966 MS BSG Chemie Weißwasser - Aufbau 3:3
12.11.1966 MS Aufbau - BSG Aktivist Welzow 2:0
20.11.1966 MS BSG Chemie W-P-S Guben - Aufbau 0:0
27.11.1966 MS Aufbau - BSG Chemie Schwarzheide 3:0
11.12.1966 MS BSG Aktivist Laubusch - Aufbau 1:0
18.12.1966 MS Aufbau - BSG Energie Cottbus II 0:2
15.01.1967 TS BSG Aktivist Senftenberg - Aufbau  
05.02.1967 MS SG Dynamo Cottbus - Aufbau 0:1
12.02.1967 MS BSG Aufbau Hoyerswerda - Aufbau 1:1
19.02.1967 MS Aufbau - BSG Aktivist Brieske-Ost 0:0
26.02.1967 MS BSG Chemie Annaburg - Aufbau 0:1
05.03.1967 MS Aufbau - SG Dynamo Lübben 1:1
12.03.1967 MS BSG Chemie Schwarzheide - Aufbau 0:0
18.03.1967 MS Aufbau - BSG Aktivist Lauchhammer 4:1
22.03.1967 TS Aufbau - FC Karl-Marx-Stadt 0:1
02.04.1967 MS BSG Einheit Forst - Aufbau 0:4
09.04.1967 MS Aufbau - ASG Vorwärts Cottbus II 2:1
12.04.1967 TS

BSG Aktivist Senftenberg - Aufbau

(Solidaritätsspiel für Vietnam)

1:1
16.04.1967 MS BSG Aktivist Schwarze Pumpe - Aufbau 1:0
23.04.1967 MS Aufbau - BSG Chemie Weißwasser 2:3
30.04.1967 MS BSG Aktivist Welzow - Aufbau 1:0
07.05.1967 MS Aufbau - BSG Chemie W-P-S Guben 3:1
20.05.1967 TS Aufbau - ASG Vorwärts Löbau  

 

Abschlusstabelle:

Pl. Mannschaften Sp Tore Punkte
01. BSG Aktivist Schwarze Pumpe                     30 75:16 48:12
02. BSG Aktivist Brieske-Ost 30 69:23 45:15
03. BSG Aktivist Laubusch 30 59:38 38:22
04. BSG Energie Cottbus II 30 53:32 38:22
05. BSG Aufbau Hoyerswerda 30 63:39 35:25
06. BSG Chemie Wilhelm-Pieck-Stadt Guben 30 39:35 35:25
07. BSG Aufbau Großräschen 30 40:31 33:27
08. ASG Vorwärts Cottbus II 30 50:36 32:28
09. BSG Chemie Schwarzheide 30 54:57 29:31
10. SG Dynamo Lübben 30 30:46 29:31
11. BSG Aktivist Lauchhammer 30 45:67 23:37
12. BSG Chemie Weißwasser 30 40:57 22:38
13. BSG Aktivist Welzow 30 31:65 22:38
14. SG Dynamo Cottbus 30 27:60 20:40
15. BSG Chemie Annaburg 30 37:64 19:41
16. BSG Einheit Forst 30 29:75 12:48

==============================================

Statistiken und Spielberichte

 

 

Testspiel am 10.08.1966

BSG Aufbau Großräschen - ASG Vorwärts Cottbus 0:3

In einem Fußball-Freundschaftsspiel schlug am Mittwoch Vorwärts Cottbus den Gastgeber, Aufbau Großräschen, 3:0. Die Bezirksliga-Elf lag bereits zur Pause gegen die mit einem guten Stellungsspiel aufwartenden Cottbuser 0:3 zurück. Die Tore erzielten Schneider, Rößler, Balkow.

 
Quelle: Lausitzer Rundschau

 

Torschützen: /

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

FDGB-Pokal / 1. Hauptrunde am 14.08.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Motor Hennigsdorf 1:1; 1:2 n.V.

Erst in der Verlängerung

 

Unser Cottbuser Bezirkspokalsieger Aufbau Großräschen verkaufte gegen den DDR-Ligisten Motor Hennigsdorf seine Haut so teuer wie möglich. Immerhin erzwang der Gastgeber mit seinem vorbildlichen kämpferischen Einsatz eine Verlängerung. Die spielerisch reiferen Gäste kamen erst in der letzten Minute der Verlängerung nach einer Unachtsamkeit in der einheimischen Abwehr zum siegreichen Treffer. Die 1:0-Führung der Gäste hatte Zinnert durch einen verwandelten Foulstrafstoß noch vor der Pause ausgeglichen.

 
Quelle: Lausitzer Rundschau

 

Torschütze:

1:1 Zinnert, D. (Foulelfmeter)

 

Zuschauer:


Schiedsrichter: P. Welcke (Karl-Marx-Stadt)

 

BSG Aufbau:

 

FDGB-Bezirkspokal / 1. Hauptrunde am 17.08.1966

SG Dynamo Cottbus - BSG Aufbau Großräschen

Torschützen:

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

1. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 21.08.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Aktivist Laubusch 2:1 (0:1)

Torschützen:

1:1 Baer, W. (77.min.)

2:1 Hager, H. (81.min.)

 

Zuschauer: 800


Schiedsrichter: Hemprich (Elsterwerda)

 

BSG Aufbau:

 

2. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 27.08.1966

BSG Energie Cottbus II - BSG Aufbau Großräschen 3:0 (1:0)

Torschützen: /

 

Zuschauer: 1500


Schiedsrichter: Eisenschmidt (Knappenrode)

 

BSG Aufbau:

 

3. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 04.09.1966

BSG Aufbau Großräschen - SG Dynamo Cottbus 0:1 (0:1)

Torschützen: /

 

Zuschauer: 400


Schiedsrichter: Hensel (Finsterwalde)

 

BSG Aufbau:

 

4. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 11.09.1966

BSG Aktivist Brieske-Ost - BSG Aufbau Großräschen 0:1 (0:1)

Torschütze:

0:1 Rinza, W. (37.min.)

 

Zuschauer: 500


Schiedsrichter: H. Müller (Wilhelm-Pieck-Stadt Guben)

 

BSG Aufbau:

 

5. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 18.09.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Aufbau Hoyerswerda 1:1 (1:0)

Torschütze:

1:0 Hager, H. (06.min.)

 

Zuschauer: 400


Schiedsrichter: H. Döring (Forst)

 

BSG Aufbau:

 

6. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 25.09.1966

BSG Aktivist Lauchhammer - BSG Aufbau Großräschen 0:0

Torschützen: /

 

Zuschauer: 300


Schiedsrichter: R. Wolf (Bad Muskau)

 

BSG Aufbau:

 

7. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 02.10.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Chemie Annaburg 4:2 (2:0)

Torschützen:

1:0 Zinnert, D. (30.min.)

2:0 Mieth, K. (35.min.)

3:0 Zinnert, D. (46.min.)

4:0 Paul, F. (70.min.)

 

Zuschauer: 500


Schiedsrichter: H. Kockrick (Klinge)

 

BSG Aufbau:

 

8. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 07.10.1966

SG Dynamo Lübben - BSG Aufbau Großräschen 2:0

Torschützen: /

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

9. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 16.10.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Einheit Forst 3:0 (0:0)

Torschützen:

1:0 Paul, F. (58.min.)

2:0 Baer, W. (73.min.)

3:0 Stroech, G. (79.min.)

 

Zuschauer: 500


Schiedsrichter: Heinz (Knappenrode)

 

BSG Aufbau:

 

10. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 23.10.1966 (in Forst)

ASG Vorwärts Cottbus II - BSG Aufbau Großräschen 5:2 (2:0)

Torschützen:

 

Zuschauer: 800


Schiedsrichter: Jentsch (Finsterwalde)

 

BSG Aufbau:

 

11. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 30.10.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Aktivist Schwarze Pumpe 0:0

Torschützen: /

 

Zuschauer: 600


Schiedsrichter: H. Nützsche (Senftenberg)

 

BSG Aufbau:

H.-J. Lawecki - D. Bartsch, D. Zinnert, U. John, T. Jaura, H. Biedermann, K. Mieth, W. Rinza, F. Paul, W. Baer, P. Schmaler

12. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 06.11.1966

BSG Chemie Weißwasser - BSG Aufbau Großräschen 3:3 (1:1)

Torschützen:

0:1 Stroech, G. (03.min.)

2:2 Zinnert, D. (70.min.)

2:3 Zinnert, D. (79.min.)

 

Zuschauer: 550


Schiedsrichter: H. Schade (Hoyerswerda)

 

BSG Aufbau:

 

13. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 12.11.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Aktivist Welzow 2:0

Torschützen:

1:0

2:0

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

14. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 20.11.1066

BSG Chemie Wilhelm-Pieck-Stadt Guben - BSG Aufbau Großräschen 0:0

Torschützen: /

 

Zuschauer: 500


Schiedsrichter: J. Schober (Cottbus)

 

BSG Aufbau:

 

15. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 27.11.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Chemie Schwarzheide 3:0 (2:0)

Torschützen:

1:0 Jaura, T. (15.min.)

2:0 Zinnert, D. (30.min.) (Elfmeter)

3:0 Matschke, B. (88.min.)

 

Zuschauer: 400


Schiedsrichter: H. Schade (Hoyerswerda)

 

BSG Aufbau:

 

16. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 11.12.1966

BSG Aktivist Laubusch - BSG Aufbau Großräschen 1:0 (1:0)

Torschützen: /

 

Zuschauer: 600


Schiedsrichter: J. Schober (Cottbus)

 

BSG Aufbau:

 

17. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 18.12.1966

BSG Aufbau Großräschen - BSG Energie Cottbus II 0:2

Torschützen: /

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

Testspiel am 15.01.1967

BSG Aktivist Senftenberg - BSG Aufbau Großräschen

Torschützen:

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

18. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 05.02.1967

SG Dynamo Cottbus - BSG Aufbau Großräschen 0:1 (0:1)

Torschütze:

0:1 Zinnert, D.

 

Zuschauer: 75


Schiedsrichter: Heinz (Knappenrode)

 

BSG Aufbau:

 

19. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 12.02.1967

BSG Aufbau Hoyerswerda - BSG Aufbau Großräschen 1:1 (0:0)

Torschütze:

1:1 Rinza, W. (67.min.)

 

Zuschauer: 300


Schiedsrichter: H. Müller (Wilhelm-Pieck-Stadt Guben)

 

BSG Aufbau:

 

20. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 19.02.1967

BSG Aufbau Großräschen - BSG Aktivist Brieske-Ost 0:0

Torschützen: /

 

Zuschauer: 550


Schiedsrichter: H. Döring (Forst)

 

BSG Aufbau:

 

21. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 26.02.1967

BSG Chemie Annaburg - BSG Aufbau Großräschen 0:1 (0:0)

Torschütze:

0:1 Matschke, B. (55.min.)

 

Zuschauer: 450


Schiedsrichter: Eisenschmidt (Knappenrode)

 

BSG Aufbau:

 

22. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 05.03.1967

BSG Aufbau Großräschen - SG Dynamo Lübben 1:1 (1:1)

Torschütze:

1:0 Roick, W. (28.min.)

 

Zuschauer: 500


Schiedsrichter: Hensel (Finsterwalde)

 

BSG Aufbau:

 

23. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 12.03.1967

BSG Chemie Schwarzheide - BSG Aufbau Großräschen 0:0

Torschützen: /

 

Zuschauer: 150


Schiedsrichter: R. Wolf (Bad Muskau)

 

BSG Aufbau:

 

24. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 18.03.1967

BSG Aufbau Großräschen - BSG Aktivist Lauchhammer 4:1 (1:0)

Torschützen:

1:0 Jaura, T. (18.min.)

2:0 Mieth, K. (52.min.)

3:0 Paul, F. (63.min.)

4:0 Matschke, B. (81.min.)

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

Testspiel am 22.03.1967

BSG Aufbau Großräschen - FC Karl-Marx-Stadt 0:1

Der Tabellenführer der Fußball-Oberliga, der FC Karl-Marx-Stadt, kam am Mittwoch vor 2000 Zuschauern in Großräschen nur zu einem knappen 1:0-Erfolg gegen die taktisch und spielerisch großartig eingestellte Aufbau-Elf. In der ersten Halbzeit verhinderte Torwart Hambeck mit glänzenden Paraden Torerfolge der Großräschener. In der zweiten Halbzeit erhöhte der FCK das Tempo. Vogel versuchte mit Weitschüssen, Schuster und Steinmann mit energischen Dribblings die Entscheidung herbeizuführen, aber die klug gestaffelte Aufbau-Abwehr steigerte sich und  ließ den Karl-Marx-Städtern keinen Spielraum. Erst als Zinnert nach einem Zusammenprall mit Feister an der Seitenlinie behandelt werden musste, gelang dem FCK durch Posselt das einzige Tor.

 
Quelle: Lausitzer Rundschau

 

Torschützen: /

 

Zuschauer: 2000


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

25. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 02.04.1967

BSG Einheit Forst - BSG Aufbau Großräschen 0:4 (0:2)

Torschützen:

0:1 Paul, F. (33.min.)

0:2 Klemm (43.min.)

0:3 Jaura, T. (75.min.)

0:4 Matschke, B. (78.min.)

 

Zuschauer: 250


Schiedsrichter: Henoch (Friedrichshain)

 

BSG Aufbau:

 

26. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 09.04.1967

BSG Aufbau Großräschen - ASG Vorwärts Cottbus II 2:1 (1:1)

Torschützen:

1:0 Schmaler, P. (06.min.)

2:1 Matschke, B. (84.min.)

 

Zuschauer: 500


Schiedsrichter: Löper (Lauchhammer)

 

BSG Aufbau:

 

Solidaritätsspiel für Vietnam am 12.04.1967

BSG Aktivist Senftenberg - BSG Aufbau Großräschen 1:1

Torschütze:

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

27. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 16.04.1967

BSG Aktivist Schwarze Pumpe - BSG Aufbau Großräschen 1:0 (0:0)

Torschützen: /

 

Zuschauer: 2300


Schiedsrichter: A. Schüler (Wainsdorf)

 

BSG Aufbau:

H.-J. Lawecki - D. Bartsch, D. Zinnert, U. John, W. Roick, T. Jaura, K. Mieth, B. Matschke, F. Paul, W. Baer, P. Schmaler

28. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 23.04.1967

BSG Aufbau Großräschen - BSG Chemie Weißwasser 2:3 (2:1)

Torschützen:

1:0 Schmaler, P. (07.min.)

2:0 John, U. (16.min.)

 

Zuschauer: 400


Schiedsrichter: H. Döring (Forst)

 

BSG Aufbau:

 

29. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 30.04.1967

BSG Aktivist Welzow - BSG Aufbau Großräschen 1:0 (0:0)

Torschützen: /

 

Zuschauer: 600


Schiedsrichter: H. Fischer (Lauchhammer)

 

BSG Aufbau:

 

30. Spieltag der Bezirksliga Cottbus am 07.05.1967

BSG Aufbau Großräschen - BSG Chemie Wilh.-Pieck-Stadt Guben 3:1 (1:1)

Torschützen:

1:1 Matschke, B. (05.min.)

2:1 Böhme, U. (65.min.)

3:1 Hager, H. (87.min.)

 

Zuschauer: 400


Schiedsrichter: Eisenschmidt (Knappenrode)

 

BSG Aufbau:

 

Testspiel am 20.05.1967

BSG Aufbau Großräschen - ASG Vorwärts Löbau

Torschützen:

 

Zuschauer:


Schiedsrichter:

 

BSG Aufbau:

 

Schiedsrichter gesucht!

Besucher seit 03/2012

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© SV Großräschen e. V. - Abteilung Fußball - 2012