2. Budenzauber-Wochenende

Die eigenen Hallenturniere für 2023 sind Geschichte. Wieder sorgten viele Eltern und Helfer für einen tollen Samstag.

Samstagmorgen begrüßten zwei eigene F-Junioren Mannschaften 6 weitere Teams. Team Blau fehlte anfangs das Glück, dann erspielte man sich aber stark den 7. Platz. Team Orange schaffte es bis ins Halbfinale und freute sich am Ende über den 4. Platz. Den Sieg holte der FC Lauchhammer. Team Orange kann mit Emely sogar noch die beste Torhüterin des Turniers stellen. Mehr

 

8 Gäste- und 2 SVG-Teams traten am Samstagnachmittag zum D-Junioren Turnier an. Team Rot kam über den 10. Platz nicht hinaus. Team Blau verpasste das Halbfinale nur knapp und belegte am Ende den 6. Platz. Durch ein insgesamt souveränes Turnier sicherte sich der SV Wacker Ströbitz den 1. Platz.

 

Mehr zum Team Blau

 

Mehr zum Team Rot

 

Glückwunsch an die Sieger und noch einmal großer Dank an die HBM Hochbau + Montagen GmbH sowie die Kehl GmbH Unternehmensgruppe Hoika für die Unterstützung bei der Durchführung dieser Turniere.

 

 

Zusätzlich zu den Heimturnieren weilten unsere U18-Junioren ebenfalls am Samstag bei einem B-Junioren-Turnier in Doberlug-Kirchhain und belegten dort den 6. Platz. Unsere Leonie Schmidtke wurde dabei zur besten Spielerin des Turniers gewählt. Wir sagen herzlichen Glückwunsch. Mehr

Räschener Hallenmeister 2023

Unsere Altliga I holt sich am Freitagabend den Titel des internen Räschener Hallenmeisters. In dem abwechslungsreichen und spannenden Turnier zeigten unsere Oldies ihre Klasse und wurden am Ende souverän Erster.
 
 
Glückwunsch!

Budenzauber in der See-Sporthalle

Mit spannenden Spielen und knappen Ergebnissen sorgten die ersten beiden Nachwuchs-Turniere am Wochenende für eine volle See-Sporthalle. Viele Eltern und Helfer sorgten für einen gelungenen Samstag.

Zum Bambini-Turnier am Samstagvormittag traten insgesamt 8 Teams an. Während sich die Großräschener Kids trotz ganz viel Spaß auf dem Hallenparkett mit dem Tore schießen schwer taten, konnten sich in einem knappen Finale die Gäste aus Bestensee über den Turnierverlauf gesehen durchaus verdient durchsetzen. Mehr

 

Am Nachmittag reiste eine zusätzliche Mannschaft unerwartet an, sodass man kurzerhand den Turnierplan anpasste und sogar mit 11 Teams spielte. Der SVG stellte zwei Vertretungen. Ein ganz junges Team zahlte viel Lehrgeld, machte seine Sache aber prima. Das ‚Stammpersonal‘ erkämpfte sich in einem starken Teilnehmerfeld den 6. Platz.

Wie eng das Turnier war, zeigte sich in insgesamt vier 9-Meter-Schießen um den Finaleinzug, Platz 3 und das Finale. Der glückliche Sieger hieß Grün Weiss Ahrensfelde. Mehr

 

Glückwunsch an die Sieger und noch einmal großer Dank an die HBM Hochbau + Montagen GmbH sowie die Kehl GmbH Unternehmensgruppe Hoika für die Unterstützung bei der Durchführung dieser Turniere.

Schiedsrichter gesucht!

Besucher seit 03/2012

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© SV Großräschen e. V. - Abteilung Fußball - 2012