20.11.20: Offizielles

Kein Spielbetrieb mehr bis Jahresende

12.11.20: Sponsoring

KWG Senftenberg unterstützt die Abteilung

Für einen willkommenen Hoff-nungsschimmer in diesen fins-teren Zeiten sorgte die KWG Senftenberg in Person von Ge-schäftsführer, Herrn Roland Osiander (li.), der heute neue Magnettafeln für die taktischen Schulungen unserer Nachwuchs-mannschaften an E-Junioren-Trainer Tino Ullrich (re.) über-reichte. Die Abteilung Fußball möchte sich an dieser Stelle recht herzlich bei der KWG für die tolle Unterstützung bedanken und hofft auch für die Zukunft auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

10.11.20: Aktion

REWE-Aktion "Scheine für Vereine"

Auch in diesem Jahr veranstaltet REWE wieder die beliebte Aktion "Scheine für Vereine". Also sammelt bei euren Einkäufen fleißig die Scheine, es wird unserem Sportverein zugute kommen. Ihr könnt die Scheine entweder selbst einscannen und so unserem Verein gutschreiben lassen oder ihr sammelt diese und gebt sie dann in der Geschäftsstelle ab bzw. könnt diese auch in den Vereins-Briefkasten in der Chransdorfer Straße einwerfen. Wichtig ist nur: bereits selbst eingescannte Scheine bitte nicht mehr zusätzlich auch noch abgegeben!

01.11.20: staatliche Anordnung

Zwangsunterbrechung der Saison!!!

Nachdem die Ausübung des Fußballsports ab Anfang Juni wieder erlaubt wurde, trainieren bei uns knapp 100 Kinder und Jugendliche unter Einhaltung der Hygienekonzepte zweimal wöchentlich. Die meisten jungen Sportler gehen an fünf Tagen gemeinsam zur Schule oder Ausbildung und haben auch dort untereinander Kontakte. In dieser Zeit gab es bei uns keinen einzigen Coronafall. Aus anderen Amateurvereinen erhält man ähnliche Informationen. Durch die nun erneut beschlossenen, flächendeckenden und undifferenzierten Lockdown-Regelungen werden Kindern und Jugendlichen die sozialen Kontakte genommen, ihre Hobbys unmöglich gemacht und der Freizeit-, Breiten- und Amateursport dauerhaft geschädigt. Mehr Augenmaß und nachvollziehbare Entscheidungen wären angebracht gewesen.

 

Bleibt alle gesund. Irgendwann wird es hoffentlich wieder weitergehen...

 

(Inhalt übernommen von einer Presseerklärung des Handball SV Dresden und auf unsere Bedürfnisse angepasst)

Schiedsrichter gesucht!

Besucher seit 03/2012

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© SV Großräschen e. V. - Abteilung Fußball - 2012